Die Wödmasta

Die beiden „gstandenen“ Musiker können auf einen herausragenden musikalischen Weg verweisen: Der Eine schrubbt die Wanderklampfe für Wolfgang Ambros, der Andere würgt seinem Stromruder bei Alkbottle, und den Freemen-Singers den Rock ‘n‘ Roll aus dem Hals. Mit ihren Geschichten vom Raufen, von der Liebe, vom Saufen, vom Siegen, vom Scheitern und wieder Aufstehen geben sie mit ihren Mundart-Songs der geschundenen österreichischen Seele ein Stück Würde und Hoffnung zurück. Wir erleben die Wödmasta verhaltensoriginell u.a. erotisiert bei der Würstelfee, wenn sie auf ihrer alten Puch durch ihre YouTube Videos knattern.

Jetzt reinhören!

Sie hören: »Mitanand« von Die Wödmasta

Die Wödmasta

Die Wödmasta

16.06.2019, 15:00

Volksschule powered by PIRLO